Über mich

Alles was ein Mensch gut, schön, wirklich machen kann, ist ein Bruchteil der grenzenlosen Quelle und Reichtums, das in Ihm steckt- in Gott, den Allmächtigen.

Das ganze Gut, die Schönheit, Liebe und Wahrheit dieser Erde kommen von Ihm, der Mensch kann in seiner Nichtigkeit Ihm nur dankbar sein, dass er etwas aus dieser Tiefe erhalten hat, dass er die Chance bekommen hat diese überdimensionale und grenzenlose Schatzkammer zu berühren, entdecken und sich dieser zu nähern.

Was immer wir auch tun in Wahrheit, Liebe und Gerechtigkeit- große, oder kleine Sachen, oder äußerlich gewöhnliche und einfache- es ist uns gegeben aus der ewig lebenden Quelle zu schöpfen, damit wir hier und jetzt daran teilnehmen, obwohl noch nicht ganz, aber schon in Bruchteilen, in der Ermutigung seines Lebens, in Ihm überall, und in allem seine Hand zu finden. Und wenn wir irgendetwas gut machen, dann ist die Freude, das Er- Gott und Vater unser in uns- Verirrten- ein Werkzeug findet- zumindest ein Mal ein Moment lang, diesen Moment lang?

– Thomas Wojcieszek

foto2foto1